Branding: Über Marken und Imagebildung

Branding: Über Marken und Imagebildung
Als Branding wird der gezielte, aktive Aufbau einer Marke bezeichnet. Photo by Eva Elijas on Pexels.com /TRD Marketing / PR

(TRD/WID) Jede Marke strebt nach höchster Reputation – also nach einem besonders guten Image. In der Studie „Höchste Reputation“ hat das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) jetzt im Auftrag von Focus Money nach den Favoriten der Deutschen gefragt.

Als Branding wird der gezielte, aktive Aufbau einer Marke bezeichnet. Dies hat zum Ziel, dass sich die Brand durch ihr Alleinstellungsmerkmal (USP) zum Aushängeschild des Unternehmens entwickelt, vom Kunden mit bestimmten Gefühlen und Botschaften assoziiert wird sowie lange im Gedächtnis bleibt.

Konsumvorlieben: Das Marken-Logo kommt vor Ethik

Für Agenturen, Lobbyisten, PR-Profis

TRD Media: Wie ehrgeizige Wikinger mit digitalen Geschäftsmodellen in Europa Kasse machen

Ein neuer Kühlschrank von Siemens, ein leistungsstarker Rasenmäher oder die Spiegelreflexkamera von Canon – damit setzen Konsumenten schon mal auf die angesehensten Hersteller. Besonders hohen Zuspruch in der Kategorie Outdoor- und Freizeitequipment genießen die Produkte von Vaude. Die Plätze zwei und drei gehen an die Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin und Salewa.

Bei Schreibgeräten setzen die Deutschen am liebsten auf Produkte von Faber-Castell. Im Bereich Fernseher und Heimkino liegt Philips vor dem Zweitplatzierten Panasonic. Und in der Kategorie Geschirr-, Glas- und Porzellanwaren stehen Villeroy & Boch und Zwiesel-Kristallglas ganz vorne.

 

Quelle: Youtube: Der große grüne Schwindel – Wie Medienleute politische Karrieren starten. 

 

Die “Marke des Jahres” ist ein dänischer Spielzeughersteller

Intensives Bettgeflüster hautnah, sicher und perlgenoppt

Fettleibigkeit in Europa: Spitzenreiter sind die Briten

Aston Martin steht über der IAA

Britische Mark 2-Limousine feiert Geburtstag und bietet Anmut, Geschwindigkeit und (viel) Platz

Die Marke Renault wurde 120 Jahre alt

Buchtipp: Britische Modelle und Marken öffnen ihre Archive für das Publikum

Nun kommt ein Elektro-Auto für Leute, die kein Image brauchen in den Handel

Neue Küchen-Sterne trotz Corona

Volkswagen setzt mit US-Wahlkampftechniken auf neuen Hoffnungsträger

Warnung vor Haustür-Verträgen

Facebook rollt in Corona Zeiten neue Dating-Plattform aus

Pressedienst: Linkbuilding und was wir noch alles für Sie tun können

Rückrufservice, Impressum und Hotline

Neuigkeiten aus der Motorrad Branche

TRD Pressedienst

TRD Pressedienst

Redaktioneller Dienstleister (Industrie und Wirtschaft) bietet Ratgeber- und Leserservice mit Dokumentation und Erfolgskontrolle in allen gängigen Kategorien.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/datenschutzerklaerung/

google-site-verification: google150de92e7e78d4d3.html
%d Bloggern gefällt das: