Wir freuen uns, wenn „TRD-Homepage-News“ Ihr Interesse wecken

Home Sweet Homeoffice: Arbeiten und Unfallgefahren

Besteht an Selbstbedienungskassen ein Überwachungsrisiko?

Höherer Zweck macht Unternehmen attraktiver

Aktuelle Beauty- und Behandlungs-Trends

Unsere aktuellen TOP 5 Beiträge

TRD@press – Auto und Mobilität Aktuell

Nach zweijähriger Corona-Pause feierten die „Classic Days“ ihr Comeback in Düsseldorf

Während das erste Augustwochenende als traditioneller Termin bestehen bleibt, zieht die Veranstaltung erstmals um. Nach 14 Ausgaben auf dem rund 30 Kilometer südwestlich von Düsseldorf gelegenen Schloss Dyck, geht es nun zum Düsseldorfer Messegelände. Skoda bringt je eine Rundstrecken- und Rallyeversion des 130 RS sowie den Popular Roadster von 1937 mit.

Auf Schloss Dyck treffen sich Liebhaber alter Autos

Herzlich willkommen auf der TRD-Plattform

Zwei Jaguar-Zwölfer bei den Classic Days in Jüchen im Rheinkreis Neuss

Für die Classic Days verwandelt sich der begrünte Parkplatz P1 an der Messe in den so genannten Green Park mit Rundstrecke, Fahrerlager, Ausstellungsgelände und Markenclub-Treffen. Skoda wird über das gesamte Wochenende mehrfach mit den beiden „Porsche des Ostens“ an den Demonstrationsfahrten über den eigens angelegten Kurs fahren.

Die Rallyeversion des 130 RS steuert Markenbotschafter Matthias Kahle, siebenmaliger Deutscher Rallyemeister. In der Erfolgsgeschichte des Hecktrieblers findet sich unter anderem der Doppelsieg bei der Rallye Monte Carlo 1977 in der Gruppe 2 bis 1,3 Liter Hubraum. In der Rundstreckenausführung gewann das Coupé 1981 die Markenwertung in der Tourenwagen-Europameisterschaft. Quelle: Copyright © 2022 schwerdtmann.com

Lassen Sie Themen und Veranstaltungen verbreiten, wo sie eine besondere Signalwirkung erzeugen und vertrauenwürdig wahrgenommen werden. Klein starten und groß rauskommen. Mehr dazu: Marketing@trd-pressedienst.com