Wenn der hauseigene Parkservice Schrott baut

Wenn der hauseigene Parkservice Schrott baut

(TRD/MID)  Noble Hotels haben viele Vorteile. Einer ist sicher der hauseigene Parkservice. Selbst wenn man nicht Gast der gute Stube ist, kann man mit dem eigenen Auto am roten Teppich vorfahren und einem freundlichen Mitarbeiter dann den Autoschlüssel in die Hand geben.

Danach geht es hinein zum feudalen Abendessen oder man zieht sich auf eine Zigarre in die Lounge zurück. Man kann sich ganz entspannt zurücklehnen, Karten spielen und dazu einen paradiesischen Cognac schlürfen, schließlich steht das eigene Auto ja wohl behütet direkt vor der Tür.

So weit, so gut: Doch was ist, wenn einer der Mitarbeiter beim Parken oder Rangieren das Fahrzeug beschädigt? Wer haftet in so einem Fall? Folgendes ist passiert: Ein Hotel und ein Mitarbeiter wurden wegen der Beschädigung eines Pkw (zwei platte Reifen) im Rahmen des Hotel-Parkservice zur Zahlung von Schadensersatz in Höhe von rund 6.000 Euro verurteilt. Auf eine entsprechende Entscheidung des OLG Köln, welches es nach Einholung eines Sachverständigengutachtens als erwiesen ansah, dass die Löcher in den Reifen durch einen Fahrfehler des Mitarbeiters verursacht worden waren, weisen die Experten eines Versicherers hin (Az.: 22 U 134/17).

 

CUBA Recht und Billig
 Wer etwas auf sich hält, fährt mit dem Auto direkt am Hotel vor.
© BarbeeAnne / pixabay.com / TRD Recht und Billig

Bei Spielsachen mit App-Steuerung kommt es auf die Datensicherheit an


https://trd-pressedienst.com/faceapps-tattoos-und-legales-glueckspiel/

Kameraüberwachung von Fahrer, Beifahrer und Passagieren soll für mehr Sicherheit sorgen

Mit Winterreifen gilt neues Tempolimit


https://trd-pressedienst.com/warum-haustiere-nicht-rechtsfaehig-sind-und-warum-leergutautomaten-optimiert-vernetzt-werden-sollten/

Carsharing kann in sein Geschäftsmodell gesetzte Erwartungen oft nicht erfüllen

La dolce vita: Mit Olivenöl auf Wolke Sieben schweben


https://trd-pressedienst.com/trd-mobil-nachrichten-aus-aller-welt/

30 Prozent aller Autofahrer befördern ihre Vierbeiner in einer befestigten Transportbox im Kofferraum

Datenschutz wird bei vernetzten Autos zum Kaufkriterium

Phishing-Mails und Veränderungen beim Online-Banking

Top-Technikerinnen zeigen Flagge am Frauentag

Von Oktober bis Ostern auf passenden Reifen unterwegs

Trendstudie: Für Verbrennungsmotoren sprechen die Bestandszahlen

Piep Piep: 5G-Mobilfunkzellen brauchen kreative urban angepasste Gehäuselösungen


https://trd-pressedienst.com/one-night-stand-maenner-und-frauen-aehnlicher-als-gedacht/

Modernes Leben: Über Studenten-Bafög, Hotelzimmertresore bis zum SMS-Beziehungsende

Wie autonome Technologien helfen können, Mobilitätsbarrieren zu beseitigen

Durchschnittlich 107 Minuten am Tag wird auf das Smartphone geschaut

Kameraüberwachung von Fahrer, Beifahrer und Passagieren soll für mehr Sicherheit sorgen

Anzahl der Elektrogeräte im Haushalt laut Schätzung in den letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt.

Nützliche Tipps rund um die Gesundheit

Wie man Kinder im Auto sicher transportiert

Datenklau: Mehr Cybersicherheit für Rennautos

Flüge kosten Nerven und Geduld, wenn Streiks den Ablauf durcheinander bringen

Neues von Gestern: Die mid Zeitreise: Auto Union Düsseldorf

Mobilität: Entwicklungen und Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt

Internet feiert Geburtstag, Facebook macht auf Bauherr, Supercomputer kommt nach NRW

Zeitreise im Mercedes-Benz 300 SEL 3.5

ZZ TOP from Texas tourten durch Deutschland

Der Boom am Bau stützt die Konjunktur


https://trd-pressedienst.com/studie-automobilindustrie-steht-vor-mammut-umwaelzung/

Tipps für Allergiker und zur Migränebehandlung

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/impressum-trd-pressedienst/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: