New company cars Real Madrid
Sergio Ramos ist jetzt mit einem Audi RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro unterwegs. © Audi / TRD mobil

(TRD/MID) Spitzenfußballer haben es gut. Sie werden, wie im Fall von Real Madrid, von Kooperationspartner Audi regelmäßig mit neuen Auto versorgt. Dieses Jahr haben es den Sportlern besonders drei Fahrzeugkategorien angetan: SUV, Gran Turismo und Avant.

Die Q-Modelle sind dabei bei Spielern aller Positionen gefragt: von Torhüter Thibaut Courtois über Mittelfeld-Regisseur Toni Kroos bis zu Top-Torjäger Karim Benzema. Neuer Trend bei Real: Erstmals haben alle gewählten Modelle der Madrilenen neben dem quattro-Antrieb auch elektrische Unterstützung an Bord – vom Mild-Hybrid über den Plug-in-Hybrid im A7 Sportback TFSI e bis zum Vollstromer e-tron Sportback.

Auch in Zukunft werden mehrere der Real-Stars mit Modellen aus der besonders flotten RS-Familie unterwegs sein. Trainer Zinedine Zidane und Kapitän Sergio Ramos etwa entschieden sich für den Audi RS 6 Avant.

Mittelfeld-Regisseur Toni Kroos: mit Q8 50 TDI quattro
Der neue Dienstwagen von Mittelfeld-Regisseur Toni Kroos: ein Q8 50 TDI quattro . © Audi /TRD mobil

Pressedienst pro Industrie* + Beratung, Planung, schnelle Projektlösungen

Angebot: TRD-Verlinkung externer Themen in Onlinediensten

Auf dieses Fahrzeug setzen Fußballprofis

Das erste Mal: Ob im Auto oder auf dem Motorrad ist besonders

Zweiräder als Bindeglied zwischen Fortbewegung und Kommunikation

Audi A8 55 TFSI: Ein Statussymbol für Pragmatiker

Fußball-Bundesliga Star Kruse mischt im Motorsport mit

Mehr Urlauber in Deutschland

Hände weg von der Arbeit im Urlaub

Gesundes Wohnen: Wie geht das eigentlich?

Motorsport: Deutsche Automarke bekennt sich zur Formel E und DTM

Exklusiv Videos rund um das Automobil

Formel E: Rein elektrisch angetriebene Boliden schnappen sich den Team-Titel

Im Cabrio mit Eleganz der Sonne entgegen

Italo-Autobauer legt neue City-Flitzer Modelle nach Geschlechterrollen fest

Hardrock-Legenden waren am Niederrhein

Palm Springs: Eine Oase nicht nur für Hollywood-Stars

Warum für Raucher das Risiko besteht am Grünen Star zu erkranken

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Fußballschuhe für die gute Sache

Im „Tatort“ oft am toten Objekt tätig und real auf den Hund gekommen

Eine Maserati-Rarität wird 70

Von TRD Pressedienst

Blog, Presse- und Nachrichtendienst für Industrie, Handel und Dienstleistung. Einen genauen Überblick über die Details erhalten Sie per Mail