Im frühen Stadien nur schwer von anderen Beschwerden zu unterscheiden. Aber eine frühe Erkennung verbessert die Heilungschancen. © Merck Serono GmbH/TRD blog news portal
Kopf-Hals-Krebs ist in frühen Stadien nur schwer von anderen Beschwerden zu unterscheiden. Aber eine frühe Erkennung verbessert die Heilungschancen. © Merck Serono GmbH/TRD blog news portal

(TRD/MP) Lungenkrebs und Brustkrebs sind weit verbreitete und gefürchtete Krankheiten. Weniger bekannt aber nicht weniger gefährlich ist Kopf-Hals-Krebs. 600.000 Menschen jährlich erkranken weltweit an Kopf-Hals-Tumoren. Betroffene sind durch Operationen oft schwer beeinträchtigt, etwa beim Sprechen, beim Essen oder beim Schlucken. Mangelnde Aufklärung ist auch ein Problem, wenn es um die wichtige Früherkennung geht. Denn wer die Symptome nicht kennt, nimmt sie auch nicht unbedingt ernst.

Thank you for reading this post, don't forget to subscribe!

Zu den Faktoren, die eine Erkrankung begünstigen, gehört der Übermäßige Konsum von Alkohol und Tabak, aber auch eine Infektion mit Humanen Papillomaviren (HPV). Schluckbeschwerden, Heiserkeit oder eine dauerhafte Lymphknotenschwellung am Hals sind Symptome für Kopf-Hals-Tumoren, überlappen sich aber auch mit anderen Krankheitsbildern. Hält ein Symptom länger als drei Wochen an, sollte medizinischer Rat eingeholt werden, so der Ratschlag der EHNS. Auf der Infoseite im Netz (www.kopf-hals-krebs.de) bietet die Gesellschaft zusätzliche Informationen.

EU-Recht sieht rechtliche Hürden für die Legalisierung von Cannabis

„Selten allein“-Ausstellung über Seltene Krankheiten

Unberechtigter Waffenbesitz gilt Eigentümer als Kündigungsgrund

Infektionen können schlimmstensfalls bis zum Tod führen

Was kostet digitale Werbung und welche Formen sind angesagt

Wie man täglich 10.000 Schritte schafft

Immunsystem beim frühstücken stärken

Grippe und Erkältung richtig auskurieren

Beim Herzinfarkt zählt jede Sekunde

Tipps für Allergiker und zur Migränebehandlung

Pollen-Allergie: Mit Filtern klaren Kopf im Auto bewahren

google-site-verification: google150de92e7e78d4d3.html