Über 80 Prozent der Verwaltungs-Dienstleistungen werden nur offline angeboten

(TRD/WID) Deutschland wird wohl sein Ziel zur Digitalisierung der Verwaltung verfehlen: Ende 2022 sollten alle Behördendienste online nutzbar sein, doch aktuell gilt das für weniger als ein Fünftel. Nur 101 von 579 Verwaltungsleistungen sind derzeit komplett online nutzbar. 143 behördliche Dienstleistungen sind teilweise online abrufbar und 326 Leistungen sind gar nicht digitalisiert. Gegenüber einer Auswertung … Über 80 Prozent der Verwaltungs-Dienstleistungen werden nur offline angeboten weiterlesen