Zeitarbeit: Eine lohnende Zwischenstation oft nur befristet mit geringer Planungssicherheit

Zeitarbeit: Eine lohnende Zwischenstation oft nur befristet mit geringer Planungssicherheit
Für viele Frauen sollen Zeitarbeitsverhältnisse hierzulande laut Arbeitsmarktstudie eine lohnende Zwischenstation im Berufsleben sein, obwohl der Verdienst geringer und die Lebensplanung  schwieriger ist.

(TRD/WID) Die Zeitarbeitsbranche boomt. Zum Stichtag 31. Dezember 2017 waren über eine Million Menschen in Deutschland als Zeitarbeitnehmer beschäftigt. Für viele soll der Einsatz als Zeitarbeitnehmer eine vielversprechende Zwischenstation sein, denn fast zwei Drittel von ihnen werden anschließend von ihrem letzten Einsatzunternehmen oder einem anderen Unternehmen („Drittunternehmen“) außerhalb der Zeitarbeit angestellt. Das sollen die Daten der Orizon Arbeitsmarktstudie 2018 belegen.

Doch nicht nur der Werdegang nach der Zeitarbeit ist bemerkenswert – auch ein Blick darauf, woher neue Zeitarbeitnehmer kommen, spricht eine deutliche Sprache. Laut offizieller Statistik der Bundesagentur für Arbeit kamen zuletzt mehr als zwei Drittel der eingestellten Zeitarbeitskräfte direkt aus der Arbeitslosigkeit. Ein Drittel von diesen war langzeitarbeitslos oder ist über die Zeitarbeit in den Beruf eingestiegen.

Arbeit als lohnende Zwischenstation.
Für viele Frauen sollen Zeitarbeitsverhältnisse hierzulande laut Arbeitsmarktstudie eine lohnende Zwischenstation im Berufsleben sein, obwohl der Verdienst geringer und die Lebensplanung  schwieriger ist.   © pixabay.com/ TRD Wirtschaft und Soziales.

Ein weiteres Plus von „Vitamin Z“: Die Besetzung in einen neuen Job geht schnell. Wie die Antworten der Zeitarbeitnehmer in der Arbeitsmarktbefragung 2018 zeigen, hatten 46 Prozent von ihnen bereits nach weniger als zwei Wochen, weitere 30 Prozent nach weniger als sechs Wochen eine Anstellung in der Zeitarbeit gefunden.

 

Datenschutzerklärung

Warum Unternehmen mit ihren Produkten in die Zeitung wollen

Was man über Schutzmasken wissen sollte

Sexy Frauenbeine: Mit dem Laser geht es Besenreisern an den Kragen

Schmerzensgeld bei Friseur-Pannen

Digitalisierung verändert Arbeitsplätze

Luftig oder zugeknöpft? Welcher Dresscode gilt im Unternehmen

Home-Office-Überwachung durch den Chef, geht das?

Fast jeder zweite Akademiker beginnt sein Berufsleben mit Schulden

Welche Konfliktpartner haben Pressesprecher im Unternehmen

Offen und sicher: Cabrios haben das geringste Unfallaufkommen

Modernisierung: Bereits Maßnahmen mit geringem Aufwand bringen Vorteile

Die deutsche E-Auto-Produktion: Wirtschaftsfaktor und Schattenseiten

Verbraucherfreundliches Urteil für Gas-Sonderkunden

Beim Online-Lebensmittehandel scheint das virtuelle Einkaufserlebnis noch ausbaufähig

Arbeitsmarkt, Renten und ist Teilzeitarbeit immer nur Frauensache?

Partnerschaft, Sex und Pornosucht in Corona-Zeiten

Corona Gewinner und Verlierer

Modernisierung der Heizung mit Brennwerttechnik bietet Planungssicherheit

Gamer, Hacker, Drohnen und wann IT-Fachkräfte mit einer Gehaltserhöhung rechnen

Auslandsüberweisungen, Brillen Check, unterwegs in Bus und Bahn mit dem Tretroller

Tiefgekühlte Lebensmittel landen seltener in der Mülltone

Steuersünder sollen mit gekauften Airbnb-Datensätzen überführt werden

Windkraft: Eine Branche im Krisenmodus

KI-Motorräder sollen die Stimmungslage des Fahrers überwachen

Der neue eSprinter ist ein Logistik-Paket

Gesundheits-Monitor: Viel Sport, zu viel Alkohol

So gefährlich sind Spraydosen

Die 10 schlimmsten Stau-Städte

Landbewohner und Kleinstädter bauen dort, wo sie sich heimisch fühlen

Was man über Fluggastrechte wissen sollte

Jeder zweite Radfahrer offenbart bei den Verkehrsregeln eklatante Wissenslücken

Verpasste Urlaubsfreude: Auf dem falschen Kreuzfahrtschiff unterwegs

Stromtankstellen sind noch keine lohnende Investition

Datenschutzerklärung

Im Ruhrgebiet passieren die meisten Verkehrsunfälle

Luxusautos aus Italien

Mobilitätsstudie zum autonomen Fahren: Megatrend mit Chancen

Jobkiller und warum Elektroautos ihre Besitzer nicht zu Sexsymbolen machen

Umfrage: Wollen die Deutschen für die Umwelt aufs Fliegen verzichten?

Naturprodukt Milch, Ernte-Bilanz und warum Optimisten länger leben

BSBI-Mitarbeiterbewertungen: Wo fühlen sich die Angestellten in Krisenzeiten am wohlsten

Der Countdown läuft

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/impressum-trd-pressedienst/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: