TRD mobil
Kommt es beim Abschleppen zu einem Unfall, kann die Versicherung je nach Vertragsklauseln die Zahlung verweigern. Eine Abschleppstange minimiert das Unfall-Risiko und bietet mehr Sicherheit als ein Abschleppseil. © ARCD/TRDmobil

Arbeitsunfall

(TRD/wid) Ein Unfall auf dem Weg zu einem Bewerbungsgespräch kann bereits als Arbeitsunfall gewertet werden. Deswegen gilt in dem Fall auch der Versicherungsschutz. Das Landessozialgericht Baden-Württemberg urteilte jetzt in einem Streitfall.

 

Urteil Amazon
Ein arbeitsloser Mann wurde vom Arbeitsamt zu einem Bewerbungsgespräch vermittelt. Auf dem Weg dorthin wurde er mit seinem Fahrrad in einen Unfall verwickelt und schwer verletzt. Das hatte zur Folge, dass er in ein Pflegeheim musste mit der Einstufung Pflegestufe III. Für die anfallenden Kosten sollte die gesetzliche Unfallversicherung aufkommen, aber diese weigerte sich. Zu Unrecht, wie das Gericht entschied. Thorben Wengert / pixelio.de/TRD Recht und billig

 

Hätte hätte Fahrradkette

Schon eine erste Kontaktaufnahme zwischen Bewerber und möglichem Arbeitgeber sowie eine darauffolgende Einladung zum Bewerbungsgespräch sind als Teil eines Vermittlungsvorschlages zu betrachten, so Rechtsexperten. Also greife der Versicherungsschutz auch für Bewerbungsgespräche, die für eine Anstellung ja die Voraussetzung sind (LSG Baden-Württemberg, Az.: L 1 U 5238/14).

 

Das Fahren mit dem E-Bike braucht Übung

Karnevalisten glauben an ihr 2G-Konzept

Viele Grippe-Medikamente schränken die Fahrtauglichkeit ein

Unfall im Ausland: Bloß nichts zugeben!

Apps warnen Autofahrer vor Geschwindigkeitskontrollen

Der Start in die Gartensaison beginnt bei 10 Grad Bodentemperatur

Das falsche Aktieninvestment kostet Privatanleger Kursrendite

Influencer und die Einflussnahme auf Kauf- und Wahlentscheidungen

Wenn Kastanien aufs Autodach plumpsen

Weinlese so früh wie noch nie

Brennende Zigarettenkippen können schnell zu Brandbeschleunigern werden

Keine Panik bei Tunnelfahrten

Bei Wasserstoff-Tankstellen ist Deutschland führend in Europa

Bei Autoversicherungen lohnt sich der direkte Vergleich

Welche Dokumente dürfen nun in den Reißwolf?

Bakterium im Verdauungstrakt schützt die Leber vor Alkohol

TRD Blog Magazine