Made in Japan: Frisches Design und Technik-Neuerungen bei Honda Modell

Made in Japan: Frisches Design und Technik-Neuerungen bei Honda Modell
Honda reveals most sophisticated HR-V ever with refreshed styling and advanced technologies

(TRD/MID) Die Japan Marke Honda hat Ihr Modell HR-V zur Schönheitskur geschickt. Im Oktober rollt die Neuauflage mit frischerem Design, aufgewertetem Interieur und Technik-Neuerungen zu den Händlern.

Honda Facelift CRV 2 HRV
Neu gestaltete Rückleuchten zieren das Heck. © Honda /TRDmobil

Eine dunkle Chromspange ziert künftig die Front, außerdem hat Honda die LED-Tagfahrlichter neu gestaltet. Die Frontschürze ist zudem mit neuen Lufteinlässen versehen. Die Rückleuchten werden von dunkleren Einfassungen umschlossen. In höheren Ausstattungslinien sind Front- und Heckbeleuchtung mit LED-Technik ausgerüstet. 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein verchromtes Auspuff-Endrohr komplettieren das Design der Topmodelle.

Innen sollen neu gestaltete Vordersitze mit modifizierten Sitzpolstern und Rückenlehnen für mehr Seitenhalt und Komfort sorgen, für höhere Ausstattungen bietet Honda auch eine Stoff-Leder-Kombination mit Doppelziernähten an. Auch die Geräuschdämmung hat Honda mit Blick auf den Komfort verbessert. Neu im HR-V: das Active Noise Cancellation System (ANC), das bei Bedarf Audiosignale sendet, um Niedrigfrequenzgeräusche zu neutralisieren.

Honda Facelift CRV 1
 

Neue Optik mit aufgefrischtem Design: Der Honda HR-V für das Modelljahr 2019 rollt im Herbst 2018 zu den Händlern. © Honda/TRDmobil

 

Unter der Motorhaube des Honda HR-V arbeitet zum Marktstart des neuen Modelljahrs der 1.5 i-VTEC Benziner, der aus 1,5 Litern Hubraum 96 kW/130 PS generiert und ein maximales Drehmoment von 155 Newtonmetern bei 4.600 U/min entwickelt. In Verbindung mit dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe schafft er den Sprint auf Tempo 100 in 10,2 Sekunden, mit dem stufenlosen CVT-Getriebe werden 11,2 Sekunden benötigt. Im Frühjahr 2019 erweitert zudem der stärkere 1,5-Liter-VTEC-Turbo-Benziner die Motorenpalette

TRD Links zum Lesen und Hören

Japanische Ingenieurin entwickelt visionäres Crossover Modell

Sting Englishman in New York Live Le Bataclan

Fußpilz-Bekämpfung: Japanische Forscher empfehlen die Bier-Therapie

Straßenmotorräder, Prototypen und was es sonst noch Neues für Biker gibt.

Kreative Bildungsangebote für den Nachwuchs fehlen

Bei der Kfz-Zulassung lässt sich Zeit sparen

Hard & Heavy – Live on stage

Vorschau: Motorradmessen 2019

Der große mid-Vergleichstest: Isuzu D-Max gegen Mercedes X-Klasse

Tesla schraubt seine EU-Modelle in den Niederlanden zusammen

 

Quelle: Youtube / Deep Purple Made in Japan

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/impressum-trd-pressedienst/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: