TRD Pressedienst

Machbarkeitsstudie: Cannabis-Verkauf an Volljährige in Düsseldorf erstmal gescheitert

Machbarkeitsstudie: Cannabis-Verkauf an Volljährige in Düsseldorf erstmal gescheitert
canabis
Dass die Stadt Düsseldorf plant, den Verkauf von Cannabis zu legalisieren, versetzt Kinder- und Jugendärzte in Alarmbereitschaft. Die NRW-Metropole will eine Machbarkeitsstudie zum legalen Verkauf von Cannabis starten. © rexmedlen / Pixabay.com / CC0 / TRD Pressedienst (TRD/MID)

(TRD/WID) Dass die Stadt Düsseldorf plante, den Verkauf von Cannabis zu legalisieren, versetzt Kinder- und Jugendärzte in Alarmbereitschaft. „Auch wenn die Stadt plant, dass nur Volljährige in Apotheken Cannabis kaufen dürfen, gefährdet sie mit diesem Vorhaben Jugendliche“, kritisiert Josef Kahl, Düsseldorfer Kinder- und Jugendarzt. Die Befürchtung ist, dass Jugendliche sehr leicht an Cannabisprodukte gelangen könnten, etwa indem sie von Volljährigen mit Stoff versorgt werden. „Bei Alkohol und Nikotin erleben wir das auch. Trotz eines klaren Verkaufsverbotes von hochprozentigem Alkohol an Jugendliche, trotz Ausweiskontrolle haben wir das Problem des Komasaufens bei Jugendlichen“, erinnert Kahl.

Laut Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hat in Deutschland etwa jeder vierte Jugendliche schon einmal Cannabis konsumiert. Dies schade jedoch die Hirnreifung bei jungen Menschen und kann zu schweren kognitiven Defiziten führen. In Düsseldorf wäre der nächste Schritt eine allgemeine Machbarkeitsstudie. Ähnliche Pläne zur Legalisierung von Cannabisprodukten sind in Berlin bereits gescheitert.

Lindenbergs Panamera ein Sammelobjekt

TRD-Digital-Ticker: Dating-Apps und Glücksmomente

Der schnelle Weg zum Motorradführerschein


https://trd-pressedienst.com/benebelt-im-drogenrausch-durch-den-verkehr/

Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern

Im Fernbus hinterm Lenkrad durch das digitale Deutschland

TRD-Digital-Schaufenster: Blog, Online, Google, Kinderschutz-Apps und Planetensuche

Putzen mit Augenmaß

Showtime beim 28.Open-Air-Festival in der Volkswagen-Metropole

Wenn der Schneeball mal ins Auge geht

Kreative Bildungsangebote für den Nachwuchs fehlen

Düsseldorf bietet größten Stellplatz für Reisemobile in Europa

Düsseldorf ist die Rheinmetropole mit dem langsamsten Verkehrsfluß

Europaweit meistverkauftes City-Car nun auch für Fashion People


https://trd-pressedienst.com/gruene-dienstfahrzeuge-wenn-schon-alternativ-dann-geht-es-bei-google-um-gas-ethanol-und-wasserstoff/

Für Sicherheit auf der Baustelle sorgen

Wie man Kinder im Auto sicher transportiert

Bei Albträumen von Kindern bringt Monsterjagd eher weniger

Medikamente und dann ans Steuer?

Duisburg soll digitale Modellstadt werden

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

TRD Pressedienst
%d Bloggern gefällt das: