Junger Weißburgunder bereichert nicht nur das Frühlings-Mahl

Junger Weißburgunder bereichert nicht nur das Frühlings-Mahl
Ein guter Tropfen darf zum Spargel nicht fehlen. © Deutsches Weininstitut /TRD Essen und Trinken

(TRD/WID) Er ist der Allrounder unter den Weißweinen, der Weißburgunder. Mit seinem feinen, zurückhaltenden Aroma eignet er sich als vielseitiger Essensbegleiter. Der Jahrgang 2017 kam gerade auf den Markt. Unter den vielen Händlern hatte auch der Online-Shop „Vicampo“ ein neues Tröpfchen im Angebot: den Weißburgunder von Gerd Faubel aus der Pfalz.

Veronika der Lenz ist da: Frühling macht Lust auf Rebensaft

Die Zeitschrift „Vinum „hebt mit 3,5 Sternen die „harmonische Fruchtigkeit in seinen Weinen“ hervor, Gault&Millau gibt 3 rote Trauben und lobt ausdrücklich das „sehr hohe Niveau“ der Burgundersorten. Die Verkäufer von Vicampo schnuppern einen fein floralen Apfel- und Birnenduft und schmecken am Gaumen saftige gelbe Frucht, nussige und kräuterige Anklänge, lebendige Säure, zarten Schmelz und mineralischen Abgang.

Harley-Davidson Sport Glide: Ein dynamischer Tausendsassa

Rotwein soll Migräneattacken auslösen können

911er Heckmotor-Konzept bereichert die Sportwagenwelt seit 55 Jahren

Fußpilz-Behandlung mit der Bier-Therapie

Neue Küchen-Sterne trotz Corona

Alltag im Straßenverkehr: Über Blitzer-Fotos und Erste Hilfe

Nun kommt ein Elektro-Auto für Leute, die kein Image brauchen in den Handel

Warum Internet-⭐⭐⭐-Bewertungen beim Kauf von Abwasserhebeanlagen nicht weiterhelfen

Heinz Stanelle

Heinz Stanelle

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: