Im Rock ’n‘ Roll-Truck auf Promo-Tour

Im Rock ’n‘ Roll-Truck auf Promo-Tour
Die Berliner Band The BossHoss hat sich für die Promo-Tour ihres neuen Albums „Black is Beautiful“ adäquate Unterstützung geholt. Ein schwarzer Mercedes-Benz Actros 1845 LS dient als fahrbarer Rock ‚n‘ Roll-Saloon. Dafür wurde der Auflieger in eine authentische Western Bar umgebaut.
BossHossTruck1
Für die Promo-Tour ihres neuen Albums „Black is Beautiful“ dient ein schwarzer Mercedes-Benz Actros 1845 LS als adäquates Transportmittel.
Fotos: © Daimler /TRD Kultur

 

(TRD/MID) Echte Rock ’n‘ Roller brauchen auch einen passenden fahrbaren Untersatz: Das hat sich wohl auch die Berliner Band The BossHoss gedacht und sich einen Mercedes-Benz Actros 1845 LS als Tourbegleiter herrichten lassen – inklusive cooler Western-Bar.

Der Truck ist allerdings nicht nur fürs Ego der Musiker gedacht, sondern soll auch Fans der Band bespaßen: „Wir laden unsere größten Fans ein in unseren The BossHoss-Saloon, in dem wir für sie ein kleines Privatkonzert performen, das sie nie vergessen werden. Wir freuen uns schon mega auf die Gigs“, verrät Alec Völkel, der mit Bandkollege Sascha Vollmer seit Mitte Oktober im 449-PS-Benz unterwegs ist.

Kaufen kann man die Tickets für die Hautnah-Konzerte allerdings nicht. Radiostationen verlosen die begehrten Eintrittskarten für den rollenden Rock ’n‘ Roll-Saloon.

BossHossTruck2
Foto: Daimler/TRD Kultur

Panik-Rocker Udo Lindenberg kommt 2020 zum Open Air Konzert nach Mönchengladbach

Umweltpreis mit dem Titel: „Green Light Truck 2019“, geht an japanischen Pick-up Hersteller

Mit eSprinter-Mentalität an die Spitze

Sergeant Pepper’s Rolls-Royce kommt nach Hause

Playboy-Party-Limousine in Deutschland aufwendig restauriert

Deep Purple: Im Sommer 2018 einziges Konzert in NRW

Legendärer Dino Ferrari kommt unter den Hammer

Alle Antennen auf Empfang, um innerstädtische Verkehrsströme zu lenken

Personalie: Daimler Chef Zetsche wird das Ruder im nächsten Jahr an einen Nachfolger übergeben

Der große mid-Vergleichstest: Isuzu D-Max gegen Mercedes X-Klasse

Einst Autobahn-Geschwindigkeitsrekorde heute Tempolimit und Dieselskepsis


https://trd-pressedienst.com/fussball-die-power-des-12-mannes-spielt-eine-wichtige-rolle/

Mercedes-Benz SL Roadster aus der Baureihe 129: Mythos und begehrtes Kultobjekt

STING war im Frühsommer exklusiv in Concert in Mönchengladbach

Deep Purple setzen zum spektakulären Endspurt an

Im tonenschweren Lego-Bugatti mit 20 Sachen über die Teststrecke

Mit Pop, Metal, Dance im Autoradio unterwegs

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/impressum-trd-pressedienst/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: