Die drei Säulen eines langen Lebens

Die drei Säulen eines langen Lebens

(TRD/mp)  Bewusste Ernährung und Sport sorgen für die Grundlage einer soliden körperlichen Verfassung. Dazu gesellt sich eine dritte Säule, nämlich die Geselligkeit. Soziale Kontakte fördern das Wohlbefinden.

2165211
Die Säulen eines langen Lebens sind viel Bewegung, gute Ernährung und regelmäßige Gesellschaft. Bildquellenangabe: © bryandilts / Pixabay.com / CC0 /trd Gesundheit

Aber regelmäßiger Kontakt zu Freunden und zur Familie regen auch die Immunabwehr an. „Nichts ist anstrengender, aber auch belohnender für das Gehirn, als in Gemeinschaft etwas zu tun. Alles, was Nervenzellen anstrengt, hält sie jung“, sagt Neurobiologe Martin Korte im „Senioren Ratgeber“.

 

Naturprodukt Milch, Ernte-Bilanz und warum Optimisten länger leben

Gesund essen, alles eine Frage von Gewohnheit und Willenskraft

Abnehmen: Was die unterschiedlichen „Diät-Typen“ alles motivieren kann

Übergewichtige Manager sollten das Konzept der Energiedichte in Nahrungsmitteln verstehen

Kongress über Ernährung als Therapie und Prävention

Ernährung sollte nicht ideologisch überfrachtet sein

Gesundheit und Ernährung: Ein warmer Rücken und moderne Ernährung erhalten die Arbeitskraft

TRD Redaktionsbüro

TRD Redaktionsbüro

Herausgeber: Heinz Stanelle. bietet ständig Ratgeber- und Leserservice für Medienprofis mit Pressedienst, Materndienst und Onlinedienst sowie Dokumentation und Erfolgskontrolle.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. https://trd-pressedienst.com/impressum-trd-pressedienst/datenschutzerklaerung/

%d Bloggern gefällt das: