Der Schlag gegen unseriöse Schlüsseldienste

(TRD/WID) Das dürfte Signalwirkung haben: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat bestätigt, dass Schlüsselnotdienste, die die Notsituation von Verbrauchern mit weit überzogenen Rechnungen ausnutzen, Wucher betreiben. Damit dürfte zumindest das Vorgehen Geschädigter gegen kriminelle Firmen vereinfacht werden, hoffen Verbraucherschützer. Funkschlüssel-Signale können von Autodieben ausgelesen werden Staatshaftung für schlechte Straßen Denn strafrechtliche Verurteilungen der Täter wegen Wuchers waren … Der Schlag gegen unseriöse Schlüsseldienste weiterlesen